Spezialisiert auf Safaris und Rundreisen
Schreiben Sie uns auf info@flamingourlaub.de
Rufen Sie uns an: 030 466 904 23
Menü

Reiseinformationen für Vietnam

Fakten über Vietnam
  • Hanoi
  • Vietnamesisch
  • Dong (VND)
  • 95,5 millioner
  • 14°C - 35°C
  • Sommerzeit +5 Stunden, Winterzeit +6 Stunden

Wenn Sie eine Reise nach Vietnam planen, empfehlen wir Ihnen, die folgenden Reiseinformationen zu lesen. Hier finden Sie Informationen zu allem, von Flügen und Gepäck bis hin zu Visa, Impfungen, Währung und Zeitverschiebung.

Hier können Sie auch mehr über unsere Hotels in Vietnam lesen.

Finden Sie hier Ihre nächste Reise nach Vietnam.

Wetter und Klima

Reisebedingungen

Alle Reisen, die bei Flamingourlaub.de gekauft sind, sind vom Pauschalreisegesetz bedeckt. Wir empfehlen Ihnen, dass Sie unsere Reisebedingungen lesen.
 
Reisebedingungen

Flugtickets und Reiseroute

Nach Annahme des Angebots werden Unterlagen mit Informationen über den Flug und die Reiseroute zugesandt. Inlandsflüge werden separat gebucht und die Tickets werden bei der Ankunft in Vietnam ausgehändigt.
 
Es ist sehr wichtig, dass Ihr(e) Name(n) auf den Flugtickets zu 100 % mit dem Namen in Ihrem Reisepass übereinstimmen, da er nach Abschluss der Buchung nicht mehr geändert werden kann.
 
Da sich die Flugzeiten in einigen Fällen ändern können, ist es wichtig, dass Sie sich regelmäßig über die aktuellen Flugzeiten für Ihre Reise informieren, insbesondere am Tag des Abflugs. In Ihrer Buchungsbestätigung finden Sie eine Anleitung, wie Sie dies ganz einfach tun können.
 
Wir empfehlen Ihnen außerdem, immer rechtzeitig vor dem Abflug am Flughafen zu sein.

Sitzplatzreservierung im Flugzeug

Obwohl wir Ihnen gerne helfen würden, können wir leider keine Sitzplätze im Flugzeug reservieren. Wenn Sie spezielle Wünsche haben, wo Sie im Flugzeug sitzen möchten, oder wenn Sie zusammen reisen und sicher sein wollen, dass Sie zusammen im Flugzeug sitzen, empfehlen wir Ihnen, auf die Website der Fluggesellschaft zu gehen und die Plätze im Flugzeug selbst vorzubuchen.
 
Auf der Website der Fluggesellschaft gibt es eine Funktion namens "Meine Buchung verwalten", über die Sie Ihren Sitzplatz buchen können. Beachten Sie, dass viele Fluggesellschaften für die Vorbuchung von Sitzplätzen eine Zahlung verlangen, halten Sie also am besten Ihre Kreditkarte bereit. Viele Fluggesellschaften bieten auch - gegen eine zusätzliche Gebühr - zusätzliche Beinfreiheit oder Upgrades an, um den Komfort zu verbessern.
 
Wie früh Sie einen Sitzplatz im Voraus buchen können, ist von Fluggesellschaft zu Fluggesellschaft unterschiedlich. Die meisten Fluggesellschaften bieten diese Möglichkeit nur zwischen 72 und 24 Stunden vor Abflug an. Versuchen Sie daher, Ihre Sitzplatzreservierung so bald wie möglich vorzunehmen, nachdem Sie Ihr E-Ticket von uns erhalten haben.
 
Sollte eine Buchung noch nicht möglich sein, werden Sie darüber informiert und erfahren, wann die Möglichkeit der Vorreservierung von Sitzplätzen wieder zur Verfügung steht.
 
Viele Fluggesellschaften haben auch eine App für Ihr Mobiltelefon, mit der Sie Ihren Sitzplatz im Flugzeug auswählen und eventuelle Zeitänderungen sofort sehen können.

Art der Reise

Dies ist eine individuelle Reise, aber geführte Ausflüge werden in internationalen Gruppen von bis zu 45 Teilnehmern mit einem englischsprachigen Führer organisiert.
  • Gegen einen Aufpreis von 140 EUR pro Person ist es möglich, eine kleinere Gruppe mit maximal 15 Personen zu wählen.
  • Für einen Aufpreis von 340 EUR pro Person ist es möglich, einen privaten Reiseleiter zu haben.

Die beste Reisezeit für Vietnam

Vietnam kann das ganze Jahr über besucht werden, und da sich das 1600 km lange Land zwischen zwei Klimagürteln erstreckt, variiert das Wetter je nach Aufenthaltsort stark.
Die beste Reisezeit für Vietnam hängt daher weitgehend davon ab, welche Gebiete Sie erkunden möchten.
 

Regenzeit in Vietnam:

Das Wetter in Vietnam wird hauptsächlich von den beiden Regenzeiten bestimmt - dem Südwestmonsun, der von April bis September herrscht und in der Regel warm und feucht ist, und dem Nordostmonsun, der von Oktober bis April herrscht und etwas weniger feucht und kühler ist.
 
Auf einer Nord-Süd-Reise wird es in der Regel zumindest auf einem Teil der Strecke regnen, so dass es ratsam ist, einen Regenschirm oder eine leichte Regenjacke mitzunehmen.
Ganztägiger Regen ist jedoch selten, selbst in der Regenzeit, und der Regen fällt in der Regel in Form von heftigen Schauern, auf die ein Aufklaren folgt.
 

Klima in Vietnam

Unten sehen Sie, wie das Wetter in der Vergangenheit in verschiedenen Gebieten Vietnams war.
 
  Hanoi / Nordvietnam  
  Jan  
  Feb  
  Mär  
  Apr  
  Mai  
  Jun  
  Jul  
  Aug  
  Sep  
  Okt  
  Nov  
  Dez  
Max. temp.
 20
20
23
28
32
33
33
32
31
29
25
22
Min. temp.
 14
15
18
22
25
26
26
26
25
22
19
16
 
Halong-Bucht und Bai-Tu-Long-Bucht: Bitte beachten Sie, dass zwischen August und Oktober die Gefahr von Taifunen besteht, so dass Sie Ihre Kreuzfahrt in der Bucht möglicherweise verschieben oder absagen müssen.
 
  Hoi An / Zentralvietnam  
  Jan  
  Feb  
  Mär  
  Apr  
  Maj  
  Jun  
  Jul  
  Aug  
  Sep  
  Okt  
  Nov  
  Dez  
Max. temp.
 24
25
27
30
32
33
33
32
31
29
27
25
Min. temp.
 18
19
21
23
24
26
26
25
24
23
21
19
 
Badeurlaub in Hoi An: Während der Regenzeit von Oktober bis Januar kann es Zeiten geben, in denen das Schwimmen im Meer wegen starker Wellen nicht möglich ist. Wenn jedoch die Sonne scheint und das Wasser ruhig ist, kann man im Meer schwimmen - auch während der Regenzeit.
 
  Ho Chi Minh City / Südvietnam  
  Jan  
  Feb  
  Mär  
  Apr  
  Mai  
  Jun  
  Jul  
  Aug  
  Sep  
  Okt  
  Nov  
  Dez  
Max. temp.
31
32
33
35
33
32
31
31
31
31
31
31
Min. temp.
 21
22
23
24
25
24
24
24
24
23
23
22

Empfang am Flughafen

Unser Partner vor Ort holt Sie am Flughafen ab und fährt Sie zu Ihrem Hotel.

Aufgegebenes Gepäck und Handgepäck

Auf Ihrer Reiseroute steht, wie viel Gepäck Sie mitnehmen können. Bitte beachten Sie jedoch, dass Sie auf Inlandsflügen in Vietnam nur 20 kg aufgegebenes Gepäck und 5 kg Handgepäck mitnehmen können.
 
Ihr Gepäck wird immer von Anfang bis Ende eingecheckt. Bei Zwischenlandungen müssen Sie Ihr Gepäck nicht abholen und erneut aufgeben.
 
Wir empfehlen Ihnen, Ihre Koffer so zu packen, dass Sie einige Tage damit auskommen, wenn Ihr Gepäck verspätet ist. Denken Sie daran, Ihren Reisepass, Geld, Visum, Medikamente usw. in Ihr Handgepäck zu packen.
 
Wenn sich das Gepäck verspätet, dauert es immer ein wenig länger, bis es ankommt, als wir es in Europa gewohnt sind.

Mahlzeiten und Getränke

Unsere Reisen nach Vietnam beinhalten die im Programm genannten Mahlzeiten. Getränke sind immer auf eigene Kosten.

Reise- und Stornoversicherung

Wir empfehlen allen unseren Kunden den Abschluss einer Reise- und Stornoversicherung. Vergewissern Sie sich, dass Sie mit Ihren aktuellen Versicherungspolicen für Vietnam richtig abgesichert sind.
 
Wenn Sie eine Reise- oder Stornoversicherung benötigen, helfen wir Ihnen gerne weiter.
 
Bitte beachten Sie, dass eine Reiserücktrittsversicherung vor der Zahlung der Anzahlung abgeschlossen werden muss.
 

Pass und Visa

Deutsche Staatsangehörige benötigen für die Einreise nach Vietnam nur ein Visum, sofern der Aufenthalt länger als 45 Tage dauert.
 
Für Aufenthalte bis zu maximal 45 Tagen wird kein Visum benötigt, wobei der Tag der Ein- bzw. Ausreise bereits als vollständiger Tag zählt. Bei Einreise ist ein Ausdruck des Rück-/Weiterflugtickets vorzulegen, aus dem sich die Ausreise innerhalb des zulässigen Zeitraumes ergibt. Der Reisepass muss ab dem Tag der Einreise noch mindestens sechs Monate gültig sein.
 
Zuständig und verantwortlich für die Gewährung der visafreien Einreise sind ausschließlich die vietnamesischen Behörden. Konkrete Fragen beantwortet die zuständige vietnamesische Auslandsvertretung. Informationen werden z.B. auf der Webseite der vietnamesischen Botschaft in Berlin und des vietnamesischen Generalkonsulats in Frankfurt/Main bereitgestellt.
 
Visum für Vietnam

Impfungen

Wir empfehlen Ihnen, sich bei Ihrem Arzt über Impfungen für Vietnam zu informieren. Sie können auch hier mehr über Impfungen lesen.
 
Denken Sie daran, einen Impfnachweis mitzubringen, den Sie bei der Einreise vorlegen können, falls erforderlich.
 
Lesen Sie mehr unter www.auswaertiges-amt.de

Handgepäck

Wir empfehlen Ihnen, folgende Dinge in Ihr Handgepäck zu packen:
  • Reisepass
  • Impfausweis
  • Flugtickets
  • Kreditkarten und Bargeld
  • Unentbehrliche Medikamente
  • Fotoapparat
  • Sonnenbrille
  • Mobiltelefon, Ladegerät und andere elektronische Geräte
  • Kleidung für ein paar Tage, falls sich Ihr Koffer verspätet
  • Eventuell Magentabletten

Währung

Die Währung in Vietnam ist der Dong (VND), den Sie am Flughafen und in den meisten Banken und Hotels umtauschen können. Es ist auch möglich, die Landeswährung an Geldautomaten außerhalb von Banken abzuheben. Außerhalb Vietnams können Sie keine Dong umtauschen.
 
Einige größere Restaurants und Geschäfte akzeptieren auch Zahlungen mit VISA und/oder Master Card, aber in kleineren Städten und Geschäften kann man nur mit Dong bezahlen.
 
100.000 Dong entsprechen knapp 4 EUR.
 
Überprüfen Sie die Währungsrechner

Trinkgeld

In vielen Teilen der Welt ist das Trinkgeld ein selbstverständlicher Teil des Gehalts für die Beschäftigten im Tourismus. Dies ist auch bei Reisen nach Vietnam der Fall.
 
Wir möchten betonen, dass das Trinkgeld natürlich eine persönliche Entscheidung und völlig freiwillig ist, aber wir empfehlen Ihnen dennoch, die lokale Trinkgeldkultur zu respektieren und zu befolgen.
 
In Vietnam ist es üblich, Fahrern, Reiseleitern, Pagen, Zimmermädchen und Kellnern ein Trinkgeld zu geben, wenn Sie mit dem Service zufrieden sind.
 
Wenn Sie Trinkgeld geben möchten, empfiehlt es sich, in Restaurants und Cafés 5-10 % auf die Rechnung aufzuschlagen, während Zimmermädchen etwa 10.000 Dong pro Zimmer (pro Tag) zu schätzen wissen.

Zeitunterschied

Vietnam ist Deutschland in der Winterzeit sechs Stunden und in der Sommerzeit fünf Stunden voraus.

Sprache

Die Amtssprache in Vietnam ist Vietnamesisch, aber in den meisten Großstädten und Touristengebieten können viele Menschen auch Englisch sprechen und verstehen.

Mücken

Mücken lassen sich bei Reisen nach Vietnam oder in andere asiatische Länder nur schwer vollständig vermeiden. Obwohl das Malariarisiko in den meisten Großstädten und Touristengebieten gering ist, sollten Sie vor Ihrer Reise mit Ihrem Arzt über durch Mücken übertragene Krankheiten sprechen.
 
Um die Zahl der Mückenstiche zu minimieren, können Sie die folgenden Empfehlungen befolgen:
  • Bedecken Sie Ihre Haut und verwenden Sie Mückenspray - vor allem abends (Mückenspray mit DEET ist am wirksamsten)
  • Verwenden Sie nach Möglichkeit eine Klimaanlage, da Mücken Wärme bevorzugen.

Elektrizität und Aufladen von Mobiltelefonen und anderen Geräten

Wenn Sie nach Vietnam reisen, sollten Sie sich darauf einstellen, dass die Spannung stark schwankt. Sie können zwischen 110 V und 220 V schwanken, und die Stecker können zwei oder drei Löcher haben.
 
Wir empfehlen daher die Mitnahme eines Adapterkits mit mehreren verschiedenen Optionen.

Etikette

Die Kultur in Vietnam unterscheidet sich sehr von der, die Sie in Deutshland gewohnt sind. Deshalb haben wir eine Reihe von Tipps und guten Ratschlägen zusammengestellt, die Ihnen helfen können, sich auf die fantastische Reise vorzubereiten, die Sie vor sich haben.
 
Die Vietnamesen sind im Allgemeinen sehr offen und stellen gerne Fragen, was auf Deutsche sehr direkt und persönlich erscheinen mag. Wir empfehlen Ihnen, die Reise als eine Erfahrung zu betrachten und die andersartige, offene Kultur zu genießen.
 
Kleiden Sie sich immer angemessen, vor allem in Tempeln und in weniger touristischen Gegenden. Denken Sie daran, Ihre Schuhe auszuziehen und die Kopfbedeckung abzunehmen, bevor Sie einen Tempel oder ein Privathaus betreten. Kurze Hosen, kurze Röcke und trägerlose Oberteile sind am Strand oder am Hotelpool angemessen.
 
Nacktbaden (in der Sonne / Wasser) sollte gänzlich vermieden werden, da es als sehr unanständig und anstößig gilt - auch am Strand.
 
Die Vietnamesen sind sehr darauf bedacht, soziale Harmonie zu schaffen und ihr Gesicht nie zu verlieren. Selbstbeherrschung wird daher als eine sehr starke Eigenschaft angesehen, und Sie sollten es vermeiden, Ärger, Unmut oder Schreien zu zeigen, da dies als respektlos angesehen wird.
 
Zeigen Sie in der Öffentlichkeit auch keine Zuneigung, indem Sie sich zum Beispiel umarmen oder küssen.
 
Vermeiden Sie es, den Kopf anderer Menschen - auch den von Kindern - zu berühren, und zeigen Sie nicht mit Ihren Fingern auf jemanden oder etwas. Dies wird als unhöflich und herablassend angesehen.
 
Geben Sie Bettlern niemals Geld - vor allem nicht Kindern, da ihre Eltern sie lieber auf die Straße schicken, als sie zur Schule zu schicken. Ausnahmen sind Behinderte und alte Menschen, die keine andere Möglichkeit haben, ihren Lebensunterhalt zu bestreiten.

Vietnamesisches Neujahr (Tet-Fest)

Das vietnamesische Neujahrsfest - oder Tet, wie es auch genannt wird - ist das längste und wichtigste Fest in Vietnam. Tet wird in der Regel Ende Januar oder im Februar (je nach Mondkalender) mit farbenfrohen Paraden, vielen traditionellen Ritualen, Besuchen bei Familie und Freunden, üppigen Festessen, Besuchen und Spenden für buddhistische Tempel und einer allgemein fantastischen Festtagsstimmung gefeiert.
 
Wenn Sie um Tet herum nach Vietnam reisen möchten, sollten Sie wissen, dass um das Volksfest herum fast alle Geschäfte eine Woche lang geschlossen sind.

Einfuhr von Pflanzen, Samen und Pflanzenteilen

Reisenden ist es nicht gestattet, ohne gültiges Pflanzengesundheitszertifikat Pflanzen, Samen und sonstige, pflanzliche Produkte bei Reisen in Länder außerhalb der EU einzuführen. Diese Regeln sind auch für kleine Mengen an Pflanzen und pflanzliche Produkte gültig. Lesen Sie mehr über die Vorschriften hier.

Mitgebrachte Medikamente

Jedes Land kann seine eigenen Vorschriften für die Mitnahme von Medikamenten haben. Erkundigen Sie sich bei der Botschaft des jeweiligen Landes nach den Vorschriften. Nach unserer Erfahrung gelten in der Regel die folgenden Praktiken.
 
Lassen Sie sich von Ihrem Arzt ein Attest in englischer Sprache ausstellen, das folgende Angaben enthält:
  • Ihren Namen, Ihr Geburtsdatum und Ihre Reisepassnummer
  • Weshalb Sie behandelt werden
  • Womit Sie behandelt werden (Name und Stärke des Medikaments)
  • Welche Menge Ihnen verschrieben wird (Menge pro Tag)
  • Denken Sie immer daran, das Medikament in der Originalverpackung mitzunehmen.
 
Bitte beachten Sie, dass das oben beschriebene Verfahren bis zu einem Monat dauern kann. Informieren Sie sich rechtzeitig (mindestens einen Monat) vor Ihrer Abreise über die Anforderungen.
Im Preis inklusive
  • 14 Tage
  • Einschließlich Flugtickets
  • Gepäck inbegriffen
  • Inklusive Transfer und Führung
  • Mahlzeiten wie im Programm beschrieben
  • 11 Nächte Rundreise mit Fahrer
  • Inlandsflüge - keine primitiven Nachtzüge
  • Hanoi
  • Hue
  • Hoi An
  • Ho Chi Minh Stadt
  • Mekong-Delta
  • Halong Bay und Bai Tu Long Bay
Pris pr. Person ab
2.070 Euro
Mehr lesen

"Mein bester Urlaub aller Zeiten - alles hat funktioniert und nichts wurde dem Zufall überlassen - GROSSEN Dank an Flamingo Urlaub"

- Allan Kristensen

"Ich habe nur Positives zu sagen und ein großes Dankeschön an Flamingo Urlaub und die Mitarbeiter der Lodge für einen unvergesslichen und gut organisierten Urlaub."

- Anette Sørgensen

"Unsere Guides waren sehr kompetent und haben alles dafür getan, dass wir möglichst viel erleben konnten. Wir danken Flamingo Urlaub für einen wirklich guten und erlebnisreichen Urlaub."

- Annette og Hans

"Fantastische Reise nach Tansania und Sansibar. Wir haben alle Big Five gesehen und noch viel mehr. Wir würden gerne wieder mit FlamingoUrlaub reisen."

- Fra TrustPilot