Spezialisiert auf Safaris und Rundreisen
Schreiben Sie uns auf info@flamingourlaub.de
Rufen Sie uns an: 030 466 904 23
Menü

Lake Nakuru Nationalpark

Lake Nakuru tummeln sich in der Hochsaison Millionen von rosa Flamingos, ein wahrhaft spektakulärer Anblick. Im Lake-Nakuru-Nationalpark können Sie Spitz- und Breitmaulnashörner, Leoparden, Hyänen, Zebras, Pelikane und die seltene Rothschild-Giraffe sehen.

Lake Nakuru Nationalpark

Der Lake-Nakuru-Nationalpark liegt im malerischen Rift Valley nordwestlich der kenianischen Hauptstadt Nairobi und gilt als einer der malerischsten Nationalparks des Landes.

Charakteristisch für den Nationalpark ist der idyllische Nakuru-See, ein großer Salzsee, der einen großen Teil der Parkfläche einnimmt. Mit dem Nakuru-See ist der Park ein wahres Naturwunder.

Der Lake-Nakuru-Nationalpark beherbergt eine beeindruckende Anzahl von Tierarten, darunter bedeutende Populationen von Nashörnern, Leoparden und eine Vielzahl von Pflanzenfressern wie Giraffen, Büffeln und Antilopen. Diese reiche Tierwelt in Kombination mit der abwechslungsreichen Landschaft, die von Wäldern über Buschland bis hin zu Grasland reicht, macht den Lake Nakuru National Park zu einem idealen Ort für Tierbeobachtungen und malerische Spaziergänge.

Die leichte Erreichbarkeit des Parks von Nairobi aus macht ihn zu einem beliebten Ziel für Tagesausflüge und längere Aufenthalte.

Mit seiner atemberaubenden Landschaft, der reichhaltigen Tierwelt und dem atemberaubenden Blick auf den See bietet der Lake Nakuru National Park ein unvergessliches Erlebnis für Naturliebhaber und abenteuerlustige Reisende.

Buchen Sie eine unserer Reisen

  • Aberdare Nationalpark
  • Samburu Wildreservat
  • Solio Conservancy
  • Lake Naivasha
  • Masai Mara Reservat
  • 7 Nächte auf safari mit Vollpension
Im Preis inklusive
  • 10 Tage
  • Einschließlich Flugtickets
  • Gepäck inbegriffen
  • Inklusive Transfer und Führung
  • Mahlzeiten wie im Programm beschrieben
Pris pr. Person ab
2.520 Euro
Mehr lesen
  • 5 Nächte auf Safari mit Vollpension
  • 6 Nächte auf Badeurlaub auf 4-Sternigem Hotel in Mombasa
  • Amboseli Nationalpark
  • Lake Naivasha
  • Masai Mara Reservat
Im Preis inklusive
  • 14 Tage
  • Einschließlich Flugtickets
  • Gepäck inbegriffen
  • Inklusive Transfer und Führung
  • Mahlzeiten wie im Programm beschrieben
Pris pr. Person ab
2.710 Euro
Mehr lesen
  • 4 Nächte auf Safari mit Vollpension
  • 7 Nächte in einem schönen Hotel auf exotischem Sansibar
  • Lake Nakuru
  • Masai Mara
  • Viel Safari in wenigen Tagen
Im Preis inklusive
  • 14 Tage
  • Einschließlich Flugtickets
  • Gepäck inbegriffen
  • Inklusive Transfer und Führung
  • Mahlzeiten wie im Programm beschrieben
Pris pr. Person ab
2.750 Euro
Mehr lesen

Das Königreich der Flamingos

Eine farbenfrohe Attraktion am Lake Nakuru

Der Nakuru-See ist berühmt für seine beeindruckende Ansammlung von Flamingos, eines der atemberaubendsten Naturschauspiele überhaupt. Diese eleganten Vögel, die für ihr unverwechselbares rosa Gefieder bekannt sind, versammeln sich zu Tausenden an den Ufern des Sees.

Der bemerkenswerte Anblick der Flamingos, die Schulter an Schulter im flachen Wasser stehen, erzeugt eine rosarote Illusion entlang des Seeufers.

Die Anzahl der Flamingos im Nakurusee kann sich jedoch ändern. Diese Vögel, die von den Algen und Krustentieren des Sees angezogen werden, können je nach Wasserstand und Salzgehalt des Sees in ihrer Anzahl schwanken.

Manchmal können diese Schwankungen dazu führen, dass Flamingos andere Lebensräume aufsuchen. Aber auch in Zeiten, in denen es weniger Flamingos gibt, bietet der Nakuru-See immer noch die Möglichkeit, diese wunderbaren Vögel zu beobachten.

Vor allem während der Hochsaison, wenn sie in großer Zahl zurückkehren und die ikonische rosafarbene Küstenlinie wiederherstellen.

Heimat der Nashörner

Ein Meilenstein für die Erhaltung der Nashörner

Der Lake Nakuru National Park beherbergt auch eine der beeindruckendsten Nashornpopulationen Afrikas. Der Park ist ein Bollwerk des Naturschutzes und bietet sowohl dem Breitmaul- als auch dem Spitzmaulnashorn Zuflucht.

Diese beiden Arten sind weltweit vom Aussterben bedroht. Dank umfangreicher Schutzbemühungen ist der Lake Nakuru National Park zu einem sicheren Zufluchtsort geworden, an dem diese majestätischen Tiere im Schutz vor Wilderei gedeihen können.

  • Das Breitmaulnashorn mit seiner breiten, kantigen Lippe ist im Lake Nakuru National Park ein häufiger Anblick. Es ist fast garantiert, dass die Besucher des Nationalparks diese beeindruckenden Tiere sehen, die friedlich in der offenen Landschaft grasen.
  • Auch das Spitzmaulnashorn, das eher scheu und aggressiv ist, ist ein häufiger Bewohner des Parks. Obwohl es weniger sichtbar ist als sein weißes Gegenstück, ist die Chance, diese seltenen Tiere am Lake Nakuru zu sehen, dennoch hoch.

Der Lake-Nakuru-Nationalpark wird für seine Rolle beim Schutz der Nashörner gelobt, und der anhaltende Erfolg beim Schutz dieser Tierarten ist ein wichtiger Teil des Erbes des Parks und ein Hauptgrund für die Wahl des Reiseziels durch viele Besucher.

Mit seiner Kombination aus natürlicher Schönheit und Engagement für den Schutz der Tierwelt ist der Lake Nakuru ein leuchtendes Beispiel dafür, wie Naturschutz und Tourismus Hand in Hand gehen können.

Fakten über Kenia
  • Nairobi
  • Englisch und Swahili
  • Kenia Shilling (KES)
  • 34.7 Millionen
  • 20°C - 30°C
  • Sommerzeit + 1 Stunde, Winterzeit + 2 Stunden
  • 4 Nächte auf Safari mit Vollpension
  • 7 Nächte in einem schönen Hotel auf exotischem Sansibar
  • Lake Nakuru
  • Masai Mara
  • Viel Safari in wenigen Tagen
Im Preis inklusive
  • 14 Tage
  • Einschließlich Flugtickets
  • Gepäck inbegriffen
  • Inklusive Transfer und Führung
  • Mahlzeiten wie im Programm beschrieben
Pris pr. Person ab
2.750 Euro
Mehr lesen
  • 5 Nächte auf Safari mit Vollpension
  • 6 Nächte auf Badeurlaub auf 4-Sternigem Hotel in Mombasa
  • Amboseli Nationalpark
  • Lake Naivasha
  • Masai Mara Reservat
Im Preis inklusive
  • 14 Tage
  • Einschließlich Flugtickets
  • Gepäck inbegriffen
  • Inklusive Transfer und Führung
  • Mahlzeiten wie im Programm beschrieben
Pris pr. Person ab
2.710 Euro
Mehr lesen

Vogelwelt im Lake Nakuru National Park

Ein Magnet für Vogelliebhaber

Der Park beherbergt eine Vielzahl von Vogelarten und ist besonders für seine Pelikane, Kronenkraniche und eine Vielzahl kleiner, farbenfroher Vögel bekannt.

Die abwechslungsreiche Landschaft des Lake Nakuru National Park, die von dichten Wäldern bis hin zu offener Savanne reicht, bietet ideale Bedingungen für die Vogelwelt. Die Waldgebiete bieten Schutz und Nistplätze für viele Arten, während die Savanne und das Seeufer beliebte Futterplätze sind.

Am Lake Nakuru können Besucher eine Vielzahl von Wasservögeln wie Kormorane und Reiher am Seeufer beobachten, während Raubvögel wie Adler und Falken die Lüfte beherrschen. Diese Greifvögel spielen als Top-Raubtiere eine entscheidende Rolle im Ökosystem des Nationalparks. Die Akazienbäume des Parks bieten zusätzliche Nistplätze und fördern die Artenvielfalt.

Dieser Reichtum an Vogelarten am Lake Nakuru, kombiniert mit der atemberaubenden Landschaft des Parks, macht jeden Besuch zu einem einzigartigen Erlebnis für Naturliebhaber und Fotografen.

Der Lake Nakuru National Park ist nicht nur ein Wildtierreservat, sondern ein Fest der Vielfalt und Schönheit der Natur.

Lesen Sie mehr über Fotosafaris in Kenia

Häufig gestellte Fragen

Der Nakuru-Nationalpark ist bekannt für seine beeindruckende Flamingo-Population, die oft an den Ufern des großen Salzsees Lake Nakuru zu sehen ist, sowie für seine reiche Tierwelt, darunter Nashörner, Leoparden und eine Vielzahl von Pflanzenfressern.

Der Park kann zwar das ganze Jahr über besucht werden, aber die beste Zeit ist oft die Trockenzeit, wenn sich die Tiere an den Wasserlöchern versammeln und so leichter zu beobachten sind.

Ja, der Park ist für alle zugänglich und bietet Aktivitäten und Erlebnisse für unterschiedliche Interessen und körperliche Fähigkeiten.

Der Park spielt eine wichtige Rolle bei der Erhaltung gefährdeter Arten wie Nashörner und Leoparden durch spezielle Schutzprogramme und Forschung.

Neben Flamingos können die Besucher auch Nashörner, Leoparden, Giraffen, Büffel, Antilopen und verschiedene Vogelarten sehen.

Der Park erstreckt sich über eine abwechslungsreiche Landschaft, die Wälder, Buschland, Grasland und den zentralen Nakurusee umfasst.

Informationen für Besucher in Lake Nakuru

Beste Zeit für einen Besuch

Die ideale Zeit für einen Besuch des Lake-Nakuru-Nationalparks ist in den trockenen Monaten zwischen Januar und März sowie Juli und Oktober. In dieser Zeit ist die Vegetation spärlich, so dass es einfacher ist, Tiere zu entdecken. Außerdem versammeln sich die Tiere eher an den Wasserlöchern und am Ufer des Sees, was hervorragende Chancen für Tierbeobachtungen bietet.

Lesen Sie mehr über Reisen nach Kenia

Zusätzliche Reisen

Wenn Sie möchten, können Sie eine Bootsfahrt auf dem Lake Naivasha machen. Lake Naivasha ist für seine groβe Population an Flusspferden bekannt, aber hier leben auch viele verschiedene Vögel, zum Beispiel Pelikane, Kronenkraniche und Adler. Sie können auch Antilopen und andere Tiere sehen.
 
Bei der Fahrt kommen Sie auch vorbei Crescent Island. Hier wohnen nur pflanzenfressende Tiere wie Zebras, Gnus und Antilopen. Wenn die Wasserhöhe nicht zu hoch ist, können Sie von Boot gehen und diese kleine Insel und die Tiere, die dort leben, aus der Nähe erleben.

Mehr lesen

Verlängern Sie Ihre Reise um einen zusätzlichen Tag in Nairobi und entdecken Sie einige der Highlights der Stadt. Auch für Kinder geeignet.
 
Highlights:
Das Elefantenwaisenhaus: Die meisten der Elefanten- und Nashornbabys, denen Sie hier begegnen, haben ihre Mütter durch Heckenschützen verloren und waren in der Wildnis zum sicheren Tod verurteilt. Hier erhalten die Tiere eine zweite Chance und das Ziel ist ein freies Leben in einem der kenianischen Nationalparks - ein jahrelanges Werk der Liebe.
 
Mittagessen im Carnivore: Das Restaurant ist weltberühmt für seine Spieße und hat sowohl Strauß als auch Krokodil auf der Speisekarte. Es gibt auch vegetarische Optionen.
 
Karen-Blixen-Museum: Hier lebte die dänische Schriftstellerin während ihrer Zeit in Kenia. Sie können an einer Führung durch das Haus teilnehmen oder selber durch den Garten gehen. Es sind noch Einrichtungsgegenstände und Artefakte aus ihrer Zeit als Kaffeeproduzentin erhalten.
 
Giraffenzentrum: Lernen Sie das große Tier mit den schönen Augen kennen. Von einer Terrasse auf dem Gelände aus können Sie eine Giraffe aus der Hand füttern, sie streicheln und vielleicht sogar umarmen und den ersten Giraffenkuss Ihres Lebens bekommen.
 
Inklusive: Unterkunft im Tamarind Tree Hotel mit Vollpension

Mehr lesen

Ein eigenen Safari-Jeep mit Guide/Fahrer zu haben gibt groβe Flexibilität.
 
Der Guide hat groβe Erfahrung und weißt wo die gröβte Chancen sind, um verschiedene Tiere zu finden und wie lange es dauert zu nächster Unterkunft zu fahren. Sie entscheiden selber wie lange Sie in jeder Stelle bleiben möchten und ob Sie auf dem Weg Pausen machen möchten.

Mehr lesen

Können wir dabei behilflich sein, die perfekte Reise für Sie zu finden?

Träumen Sie von einem bezaubernden Safari-Abenteuer im Lake-Nakuru-Nationalpark, in Kenias atemberaubender Landschaft, wo Sie die Wunder der Tierwelt und die unvergleichliche Schönheit der Landschaft erleben können? Unsere leidenschaftlichen Reiseberater sind darauf spezialisiert, Ihre nächste unvergessliche Reise zu planen.

 

Füllen Sie jetzt das Formular aus und lassen Sie sich von einem unserer erfahrenen Reiseberater kontaktieren, um Ihre Traumreise individuell zu gestalten. Stellen Sie sich vor, den berühmten Flamingos und Nashörnern am Lake Nakuru von Angesicht zu Angesicht zu begegnen, während Sie die atemberaubende Aussicht und die reiche Tierwelt des Parks genießen.

 

Begeben Sie sich auf das Abenteuer Ihres Lebens und schaffen Sie unvergessliche Erinnerungen im Lake Nakuru National Park. Mit Flamingo Urlaub wird Ihre Reise nicht nur ein Urlaub sein, sondern eine Reise in das Herz der ungezähmten Natur Kenias.

Judith Grube
  • Judith Grube
  • Reiseberater
  • Tel: 030 466 904 23
  • E-mail: info@flamingourlaub.de